HOME          YOGA-NIDRA          JIN SHIN JYUTSU          ÜBER MICH          YOGA-KURSE         KONTAKT


Was ist Yoga Nidra?

Yoga Nidra ist eine geführte Meditation aus dem Raja Yoga, die entspannt, uns heilt und unsere Eigenwahrnehmung verfeinert. Das Schöne an dieser Praxis ist, dass JEDER Yoga Nidra in jedem Lebensabschnitt machen und davon profitieren kann. Yoga Nidra basiert auf alten tantrischen Traditionen und wurde von Swami Satyananda Saraswati entwickelt. Diese Praxis ist nicht darauf ausgerichtet Veränderung anzustreben, sondern lehrt den Übenden vielmehr, die eigenen Seins-Schichten (Koshas), die nach yogischer Lehre jeden von uns bereits vollkommen machen, wahrzunehmen.

Yoga Nidra ist eine Praxis des Offenlegens und Loslassens, die dir offenbart, wie vollkommen du bereits bist und dass du nirgendwo anders nach dem Gefühl des Zuhausesein suchen musst. Nur dadurch, dass du dich hinlegst und einfach nur zuhörst, öffnest du die Türen zu einem tieferen inneren Verständnis und zur Verbindung mit dir selbst. Dadurch kannst du deine wahren Qualitäten erkennen und deine Energien in die Richtung lenken, die dich zu Harmonie, Glück und Erfüllung im Leben führt.

Yoga Nidra kann helfen bei:

Yoga Nidra ist eine wertvolle Stütze in schwierigen Lebensphasen – oder auch nur eine leicht zugängliche geführte Meditations- oder Entspannungsform, die Dir eine besonders tiefe Entspannung bietet und für das tägliche Wohlbefinden sorgt.

Yoga Nidra gibt Dir die Möglichkeit mithilfe einer von Dir gewählten Affirmation/Sankalpa (san = „eine Ahnung, die sich im Herzen formiert hat“, kalpa = „die Regel, die vor allen Regeln beachtet werden muss“) mentale wie auch körperliche Probleme aufzulösen.




Impressum